2. April 2013

pentax k-30


So endlich eine richtige Kamera! Ich habe mir für fast 700€ die Pentax K-30 gekauft, obwohl ich eigentlich eher zu der neueren Nikon d5200  hingezogen war. Aber wiedermal beweist es, dass vor Ort eine Beratung um einiges besser ist, als das Internet. Ich habe mir viele Kamera's angesehen und ausprobiert aber die Pentax K-30 hat mir am meisten zugesprochen. Da ich die Kamera aufjedenfall für Modefotografien benutzen wollte, war die Vielfalt sehr wichtig und bei meiner Ungeschicktheit ist die Stabilität auch sehr wichtig. Das trifft bei dieser Pentax genau zu, denn sie hat sogar ein wasserdichtes Gehäuse, macht sie somit Wetterfest und liegt perfekt in der Hand. Ausserdem beinhaltet sie viele Möglichkeiten der Bildeffekte und ein gewünschtes Bild kann damit direkt erfolgen, ohne noch Photoshop zu benutzen. Besonders interessant fand ich dabei die 'HDR-Funktion' womit man nochmehr herum experimentieren kann. Mit der Bildqualität bin ich dank des geringem Bildrauschen vollkommen zufrieden.  Nun denn, sie beinhaltet noch viele weitere Vor- und vielleicht auch Nachteile, denen ich noch nachgehen werde. :D

Kommentare:

  1. Von dieser Marke habe ich ja noch nie gehört.
    Aber der Preis scheint sich ja gelohnt zu haben und das man die Fotos schon auf der Kamera bearbeiten kann hört sich auch gut an :)

    Liebste Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sehen super aus, und ich mag deine Kamera wegen der Farbe schon besonders :3 :D

    LG :)

    AntwortenLöschen